Freitag, 14. April 2017

Lancieren von Falschmeldungen

Wolf Wetzel auf Rubikon:

Google will uns alle wie Sklaven behandeln!

Mit der Fact Checking-Initiative will der Internet-Konzern Google gegen Fake News vorgehen. Tatsächlich jedoch baut Google damit eine Gedankenpolizei auf. Davor warnt der Publizist Wolf Wetzel im Gespräch mit Sputnik. Die meisten Fake News kommen von den Mainstream-Medien selbst, sagt er.